Nagelmodellage – Allerlei kreative Anwendungen!

Die Umsetzungen bei der Nagelmodellage sind schier grenzenlos. Dadurch fällt es meist schwer sich zu entscheiden. Mit den perfekten Utensilien ist beinahe alles möglich – vom einfachen French-Look bis hin zu ganzen Bildern im Kleinformat. Wer sich ein ein wenig informiert und sich von kreativen Ideen begeistern lässt, braucht nicht einen professionellen Nageldesigner, sondern kann sich unkompliziert selbst verwirklichen. Die passende Ausrüstung hierzu, findet man in großer Vielfalt in jedem gut sortierten Nagelkunst-Geschäft oder ganz simpel im Netz.

Bunte Nagel-Farbgele für spannende Muster

Die in allen erdenklichen Farben des Regenbogens verfügbaren Nagel-Gele eignen sich sowohl für das Setzen von Akzenten und sogar für eine gesamte Nagellackierung. Aufgetragen werden ebendiese – wie auch die Nagel-Aufbaugele – mithilfe einem Pinsel, wodurch sich auch schwierige Designs kreieren lassen. Man kann seiner Phantasie freien Lauf lassen, und mit dem Nagel Farbgelen kleine Tiere auf die Fingernägel bringen, Schnörkel, den Leo-Stil, kleine Blumen oder anderes. Sicher kann man die Nägel auch mit den Farbgelen schlicht halten und sich so für den klassischen French-Look entscheiden, der immer im Trend liegt. Die Nagel Gele sind dabei in den unterschiedlichsten Variationen erhältlich: Mit Metallic, Pastellton, Neonfarben und Co. ist selbstverständlich für jeden Geschmack etwas dabei.

Unglaubliche Effekte mit Glitter, Strass oder Tattoos auf die Nägel bringen- ob Aufkleben oder Einsetzen!

Bei der Fingernagel-Modellage wird oft auch mit Fingernagel Stickern gearbeitet, die recht leicht zu benützen sind. Nagel-Sticker gibt es in vielen Formen, so Glitter, Prints, in Steinform und anderes, sie werden schlicht auf die Fingernägel geklebt und folgend mit Versiegelungs-Gel oder auch Finish-Lack überzogen. Selbst auf dem natürlichen Fingernagel kann man die Sticker aufbringen und dann mit einer Schicht Nagel-Versiegelung-Gel überziehen.

Fertige Tips für schöne Designs ohne viel Arbeitsaufwand

Gerade Anfänger werden sich darüber freuen, dass die Nagelmodellage recht unproblematisch und überhaupt nicht nervenaufreibend sein muss. Wenn man vielmehr eine unruhige Hand hat und sich keineswegs mit schwierigen Nageldesign auseinandersetzen mag, kann sich vorgefertigte Tips bestellen. Tips gibt es in allen erdenklichen Größen und können auch noch dem Nagel angepasst werden, was demzufolge absolut einfach für jeden Nutzer ist! Auch für die verschiedensten Geschmäcker ist mit unzähligen unterschiedlichen Modellen gesorgt – von klassisch weiß bis auffallend bunt. Abfeilen, aufkleben und fertig ist die Nagelmodellage.

Advertisements